SMV an der Zellerschule

Die SMV (Schülermitverantwortung) an der Zellerschule ist insbesondere durch die motivierte Zusammenarbeit der Klassensprecher, Schülersprecher und der Verbindungslehrer geprägt. Durch verschiedene Aktionen (z.B. Halloweenparty, Valentintagsaktion, Osteraktion, div. Sportveranstaltungen) wollen wir im Sinne unseres Schulleitbildes allen am Schulleben beteiligten Personen zeigen, dass es sich lohnt ins Schulleben zu investieren- dazu gehört nicht nur Unterricht, sondern insbesondere das respektvolle Zusammenleben und Zusammenarbeiten während der Schulzeit.

Im Schulgesetz des Landes Baden-Württemberg (§§ 62-70) und der SMV-Verordnung sind diese Rechte und Pflichten festgelegt. (siehe http://www.smv.bw.schule.de/)

Schülersprecher 2017/18

SMV-Lehrerin

Frau Görlich wurde von der SMV zur neuen Verbindungslehrerin gewählt werden.
Herzlichen Glückwunsch!

Klassensprecher 2018/19